Öffentliche Sicherheit Pratteln
 
 
Öffentliche Sicherheit Pratteln
1

Notfall Nummern

Rega 1414
Sanität 144
Tox 145
Polizei 117
Feuerwehr 112

 

Anlagen

Feuerwehr- und Zivilschutz-Magazin Stockmatt

St. Jakobstrasse, Hauptstandort und Einsatzbasis aller Dienste

Ersteinsatz-Material und Fahrzeuge

Stockmattzoom

Moderne, gemeinsame Einsatzbasis für die Ortsfeuerwehr und Zivilschutzorganisation Pratteln. Zweigeschossiger Zweckbau mit grosser Fahrzeughalle (10 Fahrzeug-Buchten, davon 2 für die ZSO), Einsatz-Fahrzeugen und Anhängern, Einsatz-Zentrale, Garderoben für Mannschaften, Küche mit Saal für 200 Personen, diverse Magazine, Werkstätten, Infrastrukturen. 

 

OKP Erlimatt (Orts-Kommando-Posten)

Erliweg 6, Standort Gemeindeführungsstab

Orts-Kommando-Posten (OKP)zoom

Führungsstandort des Gemeindeführungsstabes (GFS) in Katastrophen- & Notlagen. Einsatz-Standort der Führungs-unterstützung (FU), moderne Informatik-, Telekomunikations- & Lagedarstellungs-Infrastruktur, kleine Küche, Notstromaggregat. 

 

BSA Aegelmatt (Bereitstellungs-Anlage)

Wartenbergstrasse 54, Magazin

Ergänzungs- und Reservematerial, Unterkunft Einsatzkräfte

BSA Längizoom

Kombinierte Zivilschutz-Anlage aus Bereitstellungs-Anlage (BSA, Magazin) und Sanitätsposten mit 60 bezugsbereiten Liegestellen, kleine Küche, Notstromaggregat. In der BSA Aegelmatt sind vor allem Ergänzungs- und Reservematerial für die Ersteinsatzzüge der ZSO Pratteln gelagert sowie weitere Einsatzfahrzeuge und Anhänger stationiert.

 

BSA Längi (Bereitstellungs-Anlage)

Längistrasse 10, Magazin, Reservematerial

BSA Längizoom

Kombinierte Zivilschutz-Anlage aus Bereitstellungs-Anlage (BSA, Magazin) und Sanitätsposten mit 100 bezugsbereiten Liegestellen, kleine Küche, Notstromaggregat. In der BSA Längi werden weiteres Reservematerial der ZSO Pratteln eingelagert. Ein Teil der BSA Längi wird auch vom Quartierverein Längi als Begegnungsraum genutzt.

 

SanHist Esterli (Sanitäts-Hilfestelle)

St. Jakobstrasse 1, vorbereitete Betreuungsstelle

BSA Aegelmatt zoom

Unter dem ref. Kirchgemeindehaus liegt die Sanitäts-Hilfsstelle (kleines Notspital), welche heute bei Katastrophen- & Notlagen als vorbereitete Notunterkunft (Betreuungs-Stelle) mit 150 bezugsbereiten Liegestellen vorgesehen ist. Eigene Küche, WC/Duschen, Notstromaggregat. Magazin für Logistik- und Versorgungs-Zug.

 

ALST Lachmatt (Armee-Liegestelle)

Muttenzerstrasse 199, Truppenunterkunft Armee und vorbereitete Betreuungsstelle

Armee-Liege-Stelle (ALST) Lachmattzoom

Unter der Schiessanlage Lachmatt Truppen-Unterkunft der Armee mit 180 bezugsbereiten Liegestellen, welche bei Katastrophen- & Notlagen auch als vorbereitete Notunterkunft (Betreuungsstelle) vorgesehen ist. Eigene Küche, Speisesaal, WC / Duschen, Notstromaggregat.

 
 
 
Alarm

Bäume sterben ab wegen Trockenheit

Die Trockenheit des vergangenen Sommers hat in der ganzen Schweiz zur Schwächung des Waldes beigetragen. Auch in diesem Jahr liegen die Niederschlagswerte unter dem langjährigen Mittel. Insbesondere Buchen leiden stark. Sie können das knappe Wasser nicht mehr bis in ihre Kronen transportieren und sterben von der Spitze her ab. Sämtliche Wälder sind betroffen. Insbesondere an Waldrändern und in Waldlücken sind die Schäden gross. Aus diesem Grund müssen in Pratteln zwei Waldpartien, im Hintererli und am oberen Zunftacker, bis zum Holzschlag gesperrt werden. Die Bäume selbst, vor allem aber das dürre Astmaterial, stellen ein Risiko dar.

 

Realisierung durch format webagentur.

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen
Hinweise, Datenschutz
», bevor Sie diese Website weiter benützen.